Isabelle Wäber Rickli: 3 Fragen, 3 Antworten

von | 18.08.2016 | Passerelle, Stadtrat, Wahlen 2016 | 0 Kommentare

Wäber Rickli IsabelleWas gefällt Dir in Biel?

«Leben und leben lassen», so könnte die Devise der Bielerinnen und Bieler lauten. Ich schätze sehr diese Toleranz, welche die Stadt durch ihre Lage zwischen See, Seeland, Bergen und der Sprachgrenze symbolisiert. Kurz : Die Stadt der vielen Möglichkeiten.

Was möchtest Du in Biel verändern?

Ihre Ästhetik: Ihren Gebäuden fehlt es an Einheit, und neuere Gebäuden entstellen sogleich jede Einheit. Biel fehlt es an Farben, welche mit urbanem, fröhlichem und für Begegnungen günstigen Mobiliar eingebracht werden könnte.

Warum kandidierst Du für die Bürgerbewegung Passerelle?

Ich bin Passerelle beigetreten, weil es keine Partei, sondern eine Bürgerbewegung ist; offen und respektvoll gegenüber anderen, ohne sie zu beurteilen oder vorzuverurteilen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.