Stamm vom 19.04.2017: Bürgerbewegungen

von | 15.04.2017 | 2017, Passerelle, Stamm | 0 Kommentare

Was

Der Stamm bietet eine Plattform zur Diskussion und zur Meinungsbildung an.

Im 2018 feiert Passerelle ihr zehnjähriges Bestehen! Wir nehmen dies zum Anlass, um anlässlich des nächsten Stamms über Bürgerbewegungen nachzudenken und zu diskutieren.

Im ersten Teil wird uns Roland Gurtner etwas über die Entstehung von Passerelle berichten. Anschliessend möchten wir von den Teilnehmenden gerne erfahren, was ihnen an Passerelle gefällt – und was nicht.

Im zweiten Teil gehen wir unter anderem den folgenden Fragen nach:

  • Wer kennt noch andere Bürgerbewegungen?
  • Wo entstehen solche Bürgerbewegungen und warum?
  • Worin unterscheiden diese sich von politischen Parteien oder anderen Vereinen?
  • Was können diese erreichen und was bleibt ihnen vorbehalten?
  • Worin liegen ihre Stärken und worin ihre Schwächen?

Eine zahlreiche Teilnahme aller interessierter Personen und eine angeregte Diskussion würde uns sehr freuen!

Wer

Alle Interessierten (Mitglieder oder Nicht-Mitglieder von Passerelle) sind herzlich willkommen.

Wo

Im Farelbistro am Oberen Quai 12 in Biel/Bienne.

Wann

Mittwoch, 19. April 2017, ab 19.00 h.

Wie

Bei einem Getränke oder bei einem Happen Essen (auf eigene Kosten)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv